SBB Herdern Zürich

2017 – 2018

Die Beleuchtung der Servicehalle Herdern 1, 8048 Zürich Gleis 421/422/423 entspricht nicht den heutigen gesetzlichen Anforderungen. Viele Bereiche, insbesondere an den Fahrzeugflächen sind mit ca.100 Ix (Ev bei 0.85m) sehr schlecht ausgeleuchtet und erfordern Zusatzbeleuchtung. Zudem haben sich die Arbeitsinhalte verändert, wodurch die Beleuchtungsanforderungen gestiegen sind.

Anforderungen an das Projekt

  • Verbesserung der Beleuchtungsqualität auf mindestens 300 lx
    in Arbeitshöhe (Ehm 0.85, sowie 3.30 m ab SOK am Fahrzeug.)
  • Maximale Blendung UGR 25
  • Gleichmässigkeit von min. 0.5 (Ehmin / Em)
  • Farbwiedergabe Ra >80, Lichtfarbe 4000K +5%

Das realisierte Projekt zeichnet sich durch folgende Punkte aus:

  • Sanierung während laufenden Betrieb
  • Verbesserung der Beleuchtungsqualität
  • Tageslichtabhängige Steuerung
  • Realisieung Not- und Sicherheitsbeleuchtung

Auftraggeber
Schweizerische Bundesbahnen SBB Bern

 

SCHMIDIGER + ROSASCO AGLeutschenbachstrasse 558050 Zürich+41 44 308 62 62info@srzh.chGoogle MapsImpressum