Renovation Aquarien Zoo Zürich

2015 – 2016

Die Aquarien befindet sich im Erdgeschoss des Exotariums. Von Januar bis September 2016 wurde die Anlage im Rahmen einer Sanierung und Modernisierung vollständig neu konzipiert. Die Anzahl der Becken wurde von 22 auf 8 reduziert. Die neuen Becken sind grösser und bilden einzelne Lebensräume ab, etwa ein Korallenriff oder ein Gezeitengewässer. Die Pinguininnenanlage mit Königspinguinen im Sommer und Humboldtpinguinen im Winter sind ebenfalls Teil des Aquariums. Ziel ist es, die Vielfalt des Lebens unter Wasser und deren Bedrohung durch Überfischung und Gewässerverschmutzung zu zeige
Hinzu kommen verschiedene Ausstellungselemente,ein interaktives Aqualabor und ein Kleinkino.

Das realisierte Projekt zeichnet sich durch folgende Punkte aus:

  • Komplexe Elektro- und MSRL-Planung
  • Aufwendige technische Anlagen
  • Umbau während Zoo-Betriebes

Bauherr
Zoo Zürich AG Zürich

Architekt
L3P Architekten ETH FH SIA AG Regensberg

Gesamtleitung
vetschpartner Landschaftsarchiteten AG Zürich

SCHMIDIGER + ROSASCO AGLeutschenbachstrasse 558050 Zürich+41 44 308 62 62info@srzh.chGoogle MapsImpressum